Im Juli 2015 war eine zwei Meter lange Flügelklappe an der zu Frankreich gehörenden Insel La Réunion vor Madagaskar angeschwemmt worden. Mehr

Via:: Wrackteil in Mosambik angeschwemmt: Neue Spur zum Todesflug MH370?